Dog and Cat Rescue Samui Foundationlogo

HELP US HELP


telephone             

                       077 413 490 /081 893 944 3

e-Mail address info@samuidog.org

Seite 8

 

vorherige Seite

 

 

 

 

 

Daniela ist regelmäßig zu unserer großen neuen „Futterstelle“,
die Müllkippe in Hua Thanon gefahren
und hat sich dort um die Hunde gekümmert.
 Sie wurden geimpft, entwurmt und bei Bedarf medizinisch behandelt.
Wenn sie zweimal geimpft sind, bringen wir sie zur Sterilisation ins Tierheim.

Einige Hunde mussten sofort zu Dr. Sith zur medizinischen Betreuung gebracht werden.

 

 

 

 

Riesige Berge von Müll waren bisher die Nahrungsquelle für die armen Hunde.

 

An der Müllkippe hat sich eine kleine Thaifamilie niedergelassen. Wie sie den Gestank dort aushalten ist mir völlig schleierhaft. Sie sind sehr tierlieb und bettelarm, es ist ihnen völlig unmöglich für die vielen Hunde dort zu sorgen. Wir beliefern sie jetzt regelmäßig mit Trockenfutter und für besonders bedürftige Hunde mit Büchsenfutter. Wir werden versuchen so viel Futter wie möglich dort hin zu bringen. Dann hören die Hunde hoffentlich auf im Müll zu wühlen und sich davon zu ernähren. Klar werden sie weiterhin nicht ganz vom Müll ablassen, aber vielleicht können wir sie dazu bringen nicht mehr so viel davon zu fressen.

 

 

 

 

 

 

 

Wir hatten natürlich auch wieder jede menge Welpen und Katzenbabys zu versorgen.

 

Wir sind Zwillinge

 

 

 

Thailand ist in tiefer Trauer um seinen geliebten König. Der 13. Oktober markiert einen der traurigsten und schmerzhaftesten Tage in der Geschichte von Thailand: den Todestag des Königs. Er war nicht irgendein Monarch, sondern der am längsten amtierende, meist verehrte und geliebte Monarch auf der Welt, King Rama IX, King Bhumibol Adulyadej

Er hat sich sehr für Straßenhunde eingesetzt und hat immer wieder an sein Volk appelliert keine Rassehunde zu kaufen, sondern Straßenhunde aufzunehmen.

 

vorherige Seite

 

1   2   3   4   5   6   7  8