Dog and Cat Rescue Samui Foundationlogo

Wer wir sind

Was wir tun

So kannst du helfen

News

Folgt uns

 

                                      

  HELP US HELP


        zooplus.de     Gooding        
   

 

               

 

 

 

DOG AND CAT RESCUE SAMUI FOUNDATION
telephone +66 (077) 413 490       

      telephone +66 (0)81 893 9443

e-Mail address info@samuidog.org

Seite 3

vorherige Seite

 

nächste Seite

Gefallen euch diese tollen Kunstwerke?

 

Hier könnt ihr mehr davon finden: http://www.recycleart.ch

Tom vom Tempelteam informiert euch gerne

 

Tom vom Tempelteam informiert euch gerne

 

TEMPELPROJEKT

Seit vielen Jahren betreuen Jay, Linda und Tom etwa 20 Tempel auf Samui; sie kümmern sich um ärztliche Versorgung, bringen Hundefutter und achten darauf, dass die Populationen unter Kontrolle bleiben, alle Hunde und viele Katzen werden geimpft und schließlich sterilisiert. Die Arbeit wurde auf unzählige Dörfer ausgedehnt und auch auf viele versteckte Plätze mit Rudeln ausgesetzter oder wilder Hunde, wo unser Team Futterstellen eingerichtet hat und sich so gut es geht um die Tiere außerhalb des Tierheims kümmert.

 

 

 

 

 

Jay mit einem ihrer Lieblinge

Tom hat einen Hund gefangen und wird ihn jetzt impfen.

 

 

Foooood time - yummie yummie.... 

Hier könnt ihr den neuesten Tempelbrief
mit ganz viele Fotos und Geschichten finden! 

http://www.samuidog.org/TempleProject_de.html

 

 

 

GREEN MANGO ROAD

In schweren Zeiten müssen wir uns was einfallen lassen
um ein paar extra Bahrt zu bekommen.

Das Team: Einige Helfer und ausländische Volontäre

Einige Touristen haben unsere Arbeit sehr gelobt

               Estelle und Mausi, Nico und Foxy                  

 

 

Daniela mit Mausi und Foxi

Steph versucht mit Mausi Spenden zu sammeln.
Die meisten wollten nur Mausi streicheln

DCRS - Team

Nico mit Brigitte

Nach einem erfolgreichen Abend sind wir auf unserem Nachhauseweg.

Es ist erstaunlich wie viele Personen mit einem Motorrad mit Seitenwagen transportiert werden können.
Wir waren Sieben und hätten sicher noch eine Person mehr unterbringen können...

 

 

WALKING STREET IN FISHERMANS VILLAGE

Nachdem die Sammelaktion in der Green-Mango-Road recht gut gelaufen war,
haben wir es eine Woche später in der Walking-Street in Fishermans Village noch einmal probiert.

 

 

Pascale aus Frankreich war besonders aktiv, er ließ keinen Franzosen durch und war sehr erfolgreich mit seiner etwas aufdringlichen Art.

Bu und Em

 

Unsere Helfer ließen es sich nehmen fleißig
bei unserer Aktion zu helfen. Sogar Dr. Sith nahm daran teil.

 

 

Mausi ließ sich gerne als Fotomodel herumreichen.

Foxy kam bei allen besonders gut an.

 

 

Edgar singt fast immer auf der Walkingstreet
und hat sich gleich in Positur geworfen.

DAS TIERHEIM IN BAN TALING NAM

 

ist etwa 7500m2 groß. Im Haupthaus ist die Tierarztpraxis mit Operationsraum und 2 Katzenräumen.
Das Haus hat außerdem eine Außenküche und eine Toilette.

Das Haupthaus

Außerdem haben wir noch ein Katzenhaus,
 ein Welpenhaus und 50 Einzelboxen.

 

Das ist der Wartebereich vor dem Operationsraum.
Unsere Hunde fühlen sich auf den Bänken sehr wohl.

Wenn Patienten mit ihren Besitzern kommen,
machen die Hunde freundlicherweise Platz.

 

 

 

 

Dr. Sith mit seinen beiden Helfern Lek und Kio.

 

Am 8. November hatten wir Grund zu einer kleinen Feier. Dr. Sith arbeitet seit 10 Jahre für uns. Wir könnten uns keinen besseren Tierarzt für unsere Hunde und Katzen wünschen.

Ich hoffe, dass er noch viele Jahre für uns arbeiten wird. Es ist sicher nicht immer leicht für ihn alle Aufgaben zu erfüllen. Wer schon mal im Tierheim längere Zeit verbracht war, hat sicher einen Eindruck davon bekommen wie viele Patienten dort täglich gebracht werden

Ich kann mir auch gar nicht vorstellen, dass Werner und ich noch einmal die Kraft haben würden einen neuen  Arzt zu suchen. Ich hatte einige Ärzte vor Dr. Sith und denke jetzt noch mit Schrecken an die Erfahrungen damit zurück.

 

Need a regular check up from the vet Dr. Sith

 

 

 

Ich will auch mit aufs Foto!

Sybille ist jetzt schon zum dritten Mal für 6 Monate bei uns.
Sie ist für uns und Dr. Sith immer einer große Hilfe.

Malvina aus Polen war 2 Monate bei uns.
Sie ist Tierärztin und war eine sehr große Hilfe für Dr. Sith.

In den Sommermonaten kommen immer viele Tierarztstudenten um bei uns ein Praktikum zu machen.

Dr. Bert aus den Niederlanden war jetzt schon einige Male bei uns und Dr. Sith arbeitet sehr gerne mit ihm.

Dr. Bert ist schon sehr lange Tierarzt und hat viel Erfahrung.

 

 

Lek, Ivette, Dr. Sith, Kio und Bau

 

Es werden uns immer wieder Hunde mit großen Wunden mit unendlich vielen Maden gebracht. Da bedeut oft stundelange Arbeit für die Helfer.

Tierarztstudenten beim Nägelschneiden

 

"Schwierige" Hunde werden dann von den Helfern behandelt.

 

 

Sybille

 
 

Brigitte vor dem Welpenhaus

   
MUTTER MIT WELPEN

 

 

 

 

 

 

 

Hallo, ist da Jemand?  Ich kann nichts sehen!?

 

 

 

Unsere Helfer mit zwei Tierarztstudenten.

Futterspenden sind immer herzlich willkommen..

Stefan und Jay

Spenden von einer netten Thailänderein

 

 

 

 

 

 

 

Jeden Monat müssen wir über
 5000 kg Hundetrockenfutter kaufen.

Dazu kommen jede Menge Büchsen und Katzentrockenfutter.

KIERON

 

 Thank you so much Kieron!  

 Thank you so much Kieron!  

Vielen herzlichen Dank an Kieron

Kieron Gerbig besucht regelmäßig unser Tierheim und im April hat er bei seinen Fans und Freunden 2000 Euro über seine Facebookseite gesammelt. Im Oktober hat er uns wieder besucht und noch einmal für uns um Hilfe gebeten. Er hatte wieder einen Riesenerfolg und konnte in kurzer Zeit 2200 Euro für uns sammeln. Unseren HERZLICHEN DANK AN KIERON! Schaut euch unbedingt seine Facebookseite an. Ich bin sicher, ihr werdet es nicht bereuen. Er ist ein super Sänger und Musiker.

https://www.facebook.com/KieronMusic/?fref=ts

 

 

 

Eine kleine Thaifamilie: Mutter, Vater, drei Kinder und ein Hund.

Sie kamen mit ihrem Welpen um ihn impfen zu lassen.

 

vorherige Seite

nächste Seite

1   2   3   4   5   6   7